Lädt...

Synthese des Yoga

Aurobindo Weisheit des Ostens

Produktbild
Autor Preis
Sri Aurobindo 49.95 €

{{item}} in den Warenkorb

ISBN: 978-3-89427-706-2


"Die Synthese des Yoga" ist weit über alle Yoga-Literatur hinaus gigantische Überschau, Kompendium der psychologischen Einsicht und Anleitung zum Ausschöpfen der äußersten psychischen Möglichkeiten des Menschen. Der Leser gewinnt intensive Erkenntnis der Strukturen und Techniken der verschiedenen Yoga-Wege - angefangen beim Hatha-Yoga, über den dreifachen Weg von Karma-, Bhakti- und Jnana-Yoga bis zum Tantra-Yoga -, die Interdependenz aller dieser Wege und ihr synergetisches Zusammenspiel im Integralen Yoga.
Für Sri Aurobindo ist Integraler Yoga das für jeden Menschen und für die den Einzelnen übergreifende gesamtmenschheitliche Evolution gültige Wachstumsgesetz. Es bezieht die körperlichen und vitalen wie die mentalen Schichten des Menschseins ein. Obwohl konsequent auf das Ziel äußerster Bewußtseinsintensivierung, auf das Supramentale und das Einswerden mit dem Göttlichen angelegt, wird die materielle Basis nicht in Mißkredit gebracht: Das Werk ist deshalb ein "Buch des Lebens für alle", wie es unter dem Motto der bezeichnenden Definition Sri Aurobindos steht: "Alles Leben ist Yoga." Zugleich ist es ein Standardwerk von Psychologie und Philosophie. Aber anders als in der europäischen Philosophie bleibt das Werk nie der intellektuellen Erkenntnis verhaftet. Es geht um Praxis, um Wandlung, um Veränderung der Art. Die Mutation des Menschen zum "surhomme" (Teilhard de Chardin) erscheint auch bedeutenden Europäern als Ausweg und Aufgabe. Mit seiner Erfahrung des Supramentals ist Sri Aurobindo diesen Weg gegangen und damit Wegweiser für die Suchenden in allen Kontinenten geworden.


Weitere Produkte aus der Kategorie: Weisheit des Ostens


Die Buddha-Natur
Tulkus – Das Geheimnis der lebenden Buddhas
Tantrisches Heilen und tibetische Medizin
Vom Ich zum Überselbst
Das Ich und die Wiedergeburt
Die Mutter Die Biographie – Band 1 »Mirra«
Die Mutter Die Biographie – Band 2 »Die Künstlerin«
Die Mutter Die Biographie – Band 3 »Die Okkultistin«
Die Mutter Die Biographie – Band 4 »Sri Aurobindo«
Die Mutter Die Biographie – Band 5 »Mirra begegnet dem Revolutionär«
Buddhistische Wege in die Stille
Bhagavad Gita
Die Mutter Die Biographie – Band 6 »Mirra in Südindien«
Kundalini-Erfahrungen
Raja-Yoga
Grundlagen tibetischer Mystik
Hatha-Yoga
Der Yoga-Pfad
Yoga als Weg zur Seele
Chakras und Mantras
Meditation und Heilkunst im Tibetischen Buddhismus
Ein neues Denken – ein neuer Mensch – eine neue Welt
Der Fakir – Die Reise geht weiter
Sport und Yoga
Abendgespräche mit Sri Aurobindo
Karma-Yoga und Bhakti-Yoga
Ein neues Denken – Ein neuer Mensch – Eine neue Welt
Shriyukteshwar
Über den Menschen hinaus
Yoga und Gotteserfahrung
Vivekananda
Meditations-Techniken der buddhistischen und taoistischen Meister
Mutter – Die Geschichte ihres Lebens
Kasturbai und Mahatma Gandhi
M.K. Gandhi
Satyagraha
Sarvodaya
Grundlagen der indischen Kultur
Savitri
Synthese des Yoga
Essays über die Gita
Das Ideal einer geeinten Menschheit
Bhagavadgita
Licht auf Yoga
Verzeichnis der Sankrit-Aussprüche im Werk Sri Aurobindos
Das göttliche Leben - erstes Buch
Das göttliche Leben - zweites Buch – Teil 1
Das göttliche Leben - zweites Buch – Teil 2
Das göttliche Leben - drei Bände
Das Geheimnis des Veda
Meditation und ihre Methoden
Selbst-Bewußt-Werdung
Der integrale Mensch
Erkenne dein Selbst
Der Übermensch
Anthroposophie im Lichte indischer Weisheit
Heilung aus der Ganzheit
Über sich selbst
Mutter oder Der Göttliche Materialismus
Mutter oder Die Neue Spezies
Mutter oder Die Mutation des Todes
Mutter - 3 Bände
Gespräche über die Gita
Dritte Macht
Indisches Erbe
Von Liebe bewegt
Die Lebensprobleme meistern
Das Spektrum des Yoga
Gedanken
Steh auf und sei frei
Pranayama
Kraftlinien der Gegenwart
Auf dem Weg zum Wunderbaren
Goldene Gegenwart
Die Heilkraft des Yoga
Selbstvertrauen durch Yoga